Lehmoberputz aus der Lausitz

Rapido feiner Lehmoberputz


Der Rapido-Lehmoberputz fein trocken nach DIN 18947 besteht aus speziellen Tonen und Sanden mit Korngröße 0 - 0,3 mm. Er eignet sich besonders als finaler Oberputz auf dicklagigen Lehmunterputzen, Wandheizungsputzen und als dünner Auftrag auf Trockenbauplatten, Gipskarton oder Fermacell®. Für Hand- oder Maschinenverarbeitung geeignet.
Durch filzen, schwämmeln, reiben und/oder nachfolgend glätten können strukturlose Oberflächen gestaltet werden. Ein bentonithaltiger Lehmanteil sogt für den besonderen Lehmeffekt, da deutlich mehr Wasserdampf als bei einem herkömmlichen Lehmputz absorbiert werden kann. Die benötigten Mengen werden wie folgt berechnet: 1,8 kg * m² zu verputzender Fläche * mm Putzstärke


Auf einen Blick
  • Korngröße:0 - 0,3 mm
  • Ergiebigkeit: ca. 1,8 kg/m² bei 1mm-Putzstärke
  • Auftragsstärke: 1-5 mm
  • Farbton: braun
  • Einsatzbereich: Rapido feiner Oberputz ist ein dünnlagiger erdfarbener Lehmfeinputz für feine Oberflächen mit Auftragsstärken bis zu 5mm.
  • Lieferform: 25 kg Säcke, Big Bag 1 t
  • Lagerung: Bei trockener und luftdichter Lagerung unbegrenzt haltbar.


Verpackungseinheiten von feinem Lehmoberputz

Unsere Verpackungseinheiten von feinem Lehmoberputz

Nahaufnahme feiner Lehmoberputz

Nahaufnahme feiner Lehmoberputz