Naturbaustoffe aus der Lausitz

Rapido-Lehmsteine

Die Rapido-Lehmsteine bestehen aus ausgewählten Tonen und Lehmen, welche für das spezielle Rapido-Raumklima sorgen.

Je nach Verwendungszweck gibt es unterschiedliche Formate mit unterschiedlichen Gewichten.

So eignen sich massive Volllehmsteine sehr gut als Schallschutzwand. Die kleinen massiven Grünlinge lassen sich hervorragend in Decken als Schallschutz verlegen.

Leichtlehmsteine mit Lochung oder Holzanteilen werden bevorzugt in Fachwerkwänden vermauert. Auch freistehende Wände können so errichtet werden.

Sichtmauerwerk aus Lehmsteinen wird mit speziell oberflächenbehandelten Steinen hergestellt.

Die Verarbeitung ist denkbar einfach und unterscheidet sich nicht wesentlich von herkömmlichen Mauerarbeiten. Auch für die Aufnahme einer Wandheizung oder Raumkühlung eignet sich hervorragend ein durch Rapido-Lehmsteine hergestelltes Mauerwerk. Im Anschluss können die Rapido-Lehmsteine mit den bewährten Rapido-Lehmputzen verputzt werden.