Heizen & Kühlen mit Lehm

Eine natürliche Wahl für Ihr Zuhause

Entdecken Sie die Zukunft des Wohnkomforts

Optimale Verarbeitung und Ergebnisse

Ökologisch & nachhaltig

Natürliche Klimaregulierung

Energieeffizienz

In einer Zeit, in der die Welt zunehmend Wert auf Nachhaltigkeit und ökologische Verantwortung legt, rückt der traditionelle Baustoff Lehm wieder in den Fokus moderner Baukonzepte. Lehmbau verbindet uraltes Wissen mit den Anforderungen des 21. Jahrhunderts, um gesunde, komfortable und energieeffiziente Wohnräume zu schaffen. Unsere Heiz- und Kühllösungen im Lehmbau stehen an der Schnittstelle von Tradition und Innovation. Sie bieten nicht nur eine außergewöhnliche thermische Effizienz und natürliche Feuchtigkeitsregulierung, sondern fördern auch ein gesundes und angenehmes Raumklima. Durch die Wahl von Lehm als Baustoff entscheiden Sie sich für eine ökologisch nachhaltige Lösung, die die Luftqualität verbessert, Energie spart und gleichzeitig zu einem einzigartigen Wohnambiente beiträgt.

Heizen & Kühlen mit Lehm - Ihre Lösungen mit Rapidolehm

Lehmbauplatten

Wassergeführte Heizungssysteme

Heizen und Kühlen in Lehmwände, Lehmdecken und auch Lehmfußböden sind jetzt mit geringsten Materialaufwand und Lohnkosten möglich.

Die Rapido Lehmbauplatten stehen für eine Revolution in der Art und Weise, wie Wohnräume beheizt werden. Diese Platten sind speziell entwickelt worden, um die Vorteile von Lehm mit geringsten Montagekosten und der Effizienz moderner Heiztechnologien zu kombinieren. Es können sowohl vorhandene Böden, Wände oder Decken belegt, als auch neue Trockenbaudecken und  Trockenbauwände erstellt werden.

Die Montage der Rapido Lehmheizungsplatten ist denkbar einfach. Sie können mittels Cuttermesser wie eine Gipskartonplatte geritzt und gebrochen werden. Zwischen den Längsseiten der Rapido-Lehmbauplatten wird während der Montage eine Fuge gelassen, welche dem Rohrdurchmesser plus 5 mm entspricht.  Die Umkehrkurve von einer horizontalen Fuge zur nächsten wird mit einer Stichsäge geschnitten. In diese Fuge wird nach Plattenmontage und vornässen der Rapido-Lehmklebe- & Armierungsmörtel  halbvoll eingespachtelt und umgehend das Heizungsrohr eingebettet. Überschüssiges Material kann am Rohr vorbei ausweichen und die Fuge schließen. Das Heizungsrohr wird temporär mit Haltetellern, Lochband oder schräg gesetzten Schrauben fixiert. Ist die Fuge ausgetrocknet, erfolgt eine 4-5mm dicke Lage Rapido Lehmklebe- & Armierungsmörtel inklusive Armierung zur Aufnahme der nachfolgenen weißen oder farbigen Rapido-Lehmprodukte.

Dies ergibt bei normaler Plattenbreite von 25 cm 4 Laufmeter Heizungsrohr je Quadratmeter  Lehmtrockenbaufläche. Bei einer Längshalbierung der Rapido Lehmheizungsplatten können sogar 8 Laufmeter Heizungsrohr je Quadratmeter  Lehmtrockenbaufläche eingebaut werden. Wir beliefern Sie mit dem kompletten Trockenbausystem bestehend aus der :

  • Lehmheizungsplatte,
  • Schrauben für Holz oder Metallunterkonstruktionen,
  • Lehmklebe- & Armierungsmörtel
  • Gewebearmierungenaus Jute oder Glasfaser
  • und den nachfolgenden farbigen Lehmfarben und Lehmputzen.

Einfache und schnelle Montage

Sofort einsatzbereit

Heizen und Kühlen in einem System inklusive Luftfeuchteausgleich

  • Anwendung: Ideal für Wände, Decken und Fußböden,
  • Montagezeit: Ca. 2 Tage

Stampflehm

Fußbodenheizung mit Stampflehm

Fußbodenheizungen lassen sich mit Rapido-Stampflehm in erdfeuchter Konsistenz oder mit Rapido-Universallehmputz erdfeucht mit Stroh  in pastöser Konsistenz herstellen.

Der Einbau mit Rapido-Stampflehm erfordert nur geringe Trocknungszeiten, da das erdfeuchte Material nur wenig Wasser enthält. Rapido-Stampflehm wird in erdfeuchter Konsistenz auf einer Fußbodenheizung verteilt und mit Stampfern verdichtet. Da bei dieser Vorgehensweise ein nicht planebener Lehmboden entsteht, wird nach Austrocknung eine finale Lage Rapido-Lehmklebe- & Armierungsmörtel aufgetragen, welche das Planum ergibt.

Der Einbau mit Rapido-Universallehmputz erdfeucht mit Stroh verursacht deutlich längere Trocknungszeiten, da das pastöse Material relativ viel Wasser enthält. Dafür kann der Lehmestrich mit den üblichen Putzmaschinen gemischt und gepumpt werden. Der Einbau erfolgt wie bei einem Zementestrich.

Nach erfolgter Austrocknung kann ein Hanffließ 2mm als akustische Entkopplung und ein Klickparket verlegt werden.

In beiden Anwendungsfällen kann die Fußbdenheizung mit maximaler Betriebstemperatur laufen und so die Trocknung beschleunigen.

Natürliche Wärmespeicherung und -verteilung

Aufbauhöhe von nur 2cm bis 5 cm

sofortige Inbetriebnahme ohne Aufheizphase

  • Anwendung: Fußboden
  • Montagezeit: Ca. 4 Tage

Elektrische Carbonheizung

Integration in Lehmbau

Elektrische betriebene Carbonfaserheizungen lassen sich problemlos mit Rapido-Lehmglätte auf jeden erdenklichen planebenen Untergrund einbetten. In den Rapido-Untergrundtabellen erfahren sie die Vorbehandlung für den jeweiligen Untergrund. In einer maximal 1mm dicken Schicht Rapido-Lehmglätte wir die Carbonheizung eingebettet und pressgespachtelt. Die Rapido-Lehmglätte muss gut in das filzige Fließ der Carbonfaserheizung eingearbeitet sein, um eine solide Haftung zu gewährleisten. Im Zweifelsfall auf einem Tapeziertisch die Rückseite der Carbonfaserheizung mit Rapido-Lehmglätte auf NULL pressspachteln , dann den Untergrund mit einer max. 1mm dicken Schicht Rapido-Lehmglätte versehen und die Carbonfaserheizung wie eine Tapete in die frische Rapido-Lehmglätte einbetten. Je nach Trocknung und Klebefreundlichkeit des Untergrundes kann entweder sofort oder erst nach restloser Austrocknung eine auf NULL abgezogene Lage Schicht Rapido-Lehmglätte auf die Oberfläche der Karbonfaserheizung pressgespachtelt werden. Im Anschluss kann mit den weißen  Rapido-Produkten nach Gusto beschichtet werden.

Schnelle Wärmeerzeugung mit minimalen Herstellungskosten

extrem dünner Wandaufbau, funktioniert sogar auf Holz

Flexibel in der Anbringung, auch nachträglich leicht zu integrieren

  • Anwendung: auf Wände und Decken
  • Montagezeit: Etwa 1 bis 2 Tag, abhängig von den Untergründen

Ihr Weg zu einem nachhaltigeren Zuhause

Indem Sie sich für unsere Heiz- und Kühllösungen im Lehmbau entscheiden, wählen Sie nicht nur ein System, das Ihren Wohnkomfort und Ihre Gesundheit fördert, sondern setzen auch ein starkes Zeichen für den Umweltschutz und die Nachhaltigkeit. Wir laden Sie ein, gemeinsam mit uns den Weg hin zu einem ökologisch verantwortungsvollen und nachhaltig gestalteten Zuhause zu beschreiten. Kontaktieren Sie uns jetzt, um mehr über unsere innovativen Lösungen zu erfahren und wie sie Ihr Wohnprojekt transformieren können.

Schreiben Sie uns eine E-Mail