Rapido-Lehmedelputz

Unser Rapido-Lehmedelputz steht für höchste Ansprüche bei der Gestaltung Ihrer feinen Oberflächen zur Verfügung, sei es zur farblichen Ausgestaltung als auch durch den Zusatz von Effektmaterialien. Er wird in unser eigenen Produktionsstätte aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen wie weißen Tonmineralen, Marmormehl und Quarzsanden hergestellt. Beste Absorptionswerte und eine hohe Abriebfestigkeit zeichnen ihn aus.

Anwendung

Zum Gestalten von Wänden und Decken im Innenbereich, sowie durch Zusatz von Effektmaterialien wie Glimmer, Glasperlen, Marmorbruch oder Strohhäcksel zur kreativen Oberflächengestaltung. Die Verarbeitung unseres Rapido-Edelputzes erfolgt nach den üblichen Richtlinien des Putzerhandwerks. Er ist geeignet für die Verwendung von Putzmaschinen. Von Hand mit einer Glättkelle in Schichtstärken von 1 bis 3 mm aufgezogen wird anschließend geschwämmelt, gefilzt, gezupft, getupft oder gepinselt. Bei Verwendung von Effektmaterial wird dieses nach dem Abtrocknen mittels feuchtem Schwamm herausgearbeitet, ja nach gewünschtem Erscheinungsbild. Unser Lehmedelputz kann mit unseren natürlichen Pigmenten in nahezu jedem erdenklichen Farbton angemischt werden. Wählen Sie anhand unseres Farbfächers den Wunschfarbton aus oder werden Sie kreativ.

Es ist mit einem Verbrauch von ca. 1,7 kg angerührtem Lehmputz je m² und mm Auftragsstärke zu rechnen.
Ein 25 kg Sack reicht demnach für 6 m² bei einer 3 mm starken Putzlage.

Auf einen Blick

Korngröße: 0–0,7 mm
Ergiebigkeit: 1 t ergibt ca. 240 m² bei 3 mm Auftrag

Auftragsstärke:
Farbton: naturweiß

Einsatzbereich:
Lieferform: 25 kg Säcke (40 Stück auf der Palette), als 1t Bigbag

Lagerung:
Trocken, frostfrei, unbegrenzt lagerfähig.

Auf Wunsch können BigBags im beliebigen Farbton angemischt werden

Rapido Lehmedelputz in verschiedenen Ausführungen

Wohnküche mit Lehmedelputz

Schreiben Sie uns eine E-Mail