RAPIDOLEHM

Lehmklebe- und Armierungsmörtel

Ihre Vorteile mit Lehm als Baustoff

Ökologisch & nachhaltig

Wärmespeichernd

Feuchtigkeitsregulierend

Rapido Lehmklebe- und Armierungsmörtel

Optimale Verarbeitung und Ergebnisse

Willkommen auf unserer Unterseite zu Rapido Lehmklebe- und Armierungsmörtel. Hier finden Sie eine detaillierte Anleitung zur korrekten Anwendung dieses speziellen Mörtels, der dank seines hohen Lehmanteils besondere Eigenschaften aufweist. Dieser Mörtel ist ideal für die Anwendung auf saugenden Untergründen, da er das Anmachwasser länger hält. Dies verlängert die Zeit, die Sie haben, um Putzgewebe einzubetten und sorgt für eine optimale Verarbeitung.

Erhöhte Klebkraft

Im Vergleich zu herkömmlichen Lehmputzen bietet der Rapido Lehmklebemörtel eine höhere Klebkraft. Diese Eigenschaft sorgt für eine härtere und abriebfestere Oberfläche, was den Mörtel besonders langlebig macht.

Verbesserter Lehmeffekt

Der hohe Lehmanteil verbessert nicht nur die Sorptionswerte, sondern erzeugt auch einen verstärkten "Lehmeffekt". Dies führt zu einem angenehmeren Raumklima, selbst bei geringerer Auftragsstärke des Mörtels.

Vielseitige Armierungsoptionen

Für die Armierung können unterschiedliche Gewebearten verwendet werden. Dazu zählen in der Regel Jutegewebe, Flachsgewebe oder Glasfasergewebe, je nach den Anforderungen Ihres Projekts.

Anleitung zum Autragen von Lehmklebe- und Armierungsmoertel

Der Lehmklebe- und Armierungsmörtel von Rapido eignet sich aufgrund seines besonders hohen Lehmanteils hervorragend zum Kleben und Armieren von Holzweichfaserplatten und Lehmbauplatten. Eine weitere Anwendungsmöglichkeit ist die Dünnlagenbeschichtung von Gipskarton, Fermacellplatten oder die Überarbeitung von alten Lehmputzen. Der Auftrag beträgt in der Regel nur 4 bis 6 mm. Die Oberfläche kann zur Aufnahme von Rapido- Lehmstreichputz bzw. Rapido-Lehmedelputz hergerichtet oder aber auch gleich fertig gerieben, geschwämmelt oder gefilzt werden. Da in diesem Klebe- und Armierungsmörtel die Körnung von 0,1 bis 0,8 mm reicht, kann eine deutlich feinere Lehmoberfläche erreicht werden als beim Universallehmputz. Diese kann so belassen oder mit der Rapido-Lehmfarbe oder der Rapido Lehmglätte farblich veredelt werden.

Rapido Klebe- und Armierungsmörtel wird wie ein WDVS-Kleber oder ein Kalk-Zement-Putz verarbeitet. Die ideale Konsistenz ähnelt der von Joghurt. Je mehr ein saugfähiger Untergrund genässt wird, desto mehr Verarbeitungszeit steht zur Verfügung. Hier gilt es die goldene Mitte zu finden. Mehr dazu siehe Untergründe vorbehandeln. Bei vollflächiger Gewebearmierung sollte auf saugfähigen Untergründen der Lehmklebe- und Armierungsmörtel immer nur 90 cm breit und raumhoch aufgezogen werden. Es bleibt also immer auf einer Seite ein 10 cm breiter Gewebestreifen sauber. Ist die 90cm breite Gewebebahn planeben eingebettet, wird mit dem neuen 90 cm breiten Klebemörtelstreifen die noch freiliegenden 10 cm der vorherigen Bahn eingebettet und es verbleibt wieder ein freiliegender 10 cm Gewebestreifen. Dies verhindert einen doppelten Materialauftrag bei der Gewebeüberlappung, falls der oder die Putzer zu entspannt zu Werke gehen und der Lehmarmierungsmörtel doch schon angetrocknet ist. Mit dem Rapido Klebe- und Armierungsmörtel lassen sich sowohl Holzweichfaserplatten als auch Lehmbauplatten perfekt kleben und armieren. Einfach in Yogurthkonsistenz die Platte ca. 1mm pressspachtel und sofort im Anschluss mit Zahnspachtel die benötigte Menge aufgetragen. Dann entweder die Platten an die Wand kleben oder die Fläche armieren. Da hier der Lehmanteil deutlich erhöht ist und ein spezielles Smektit für längeres Wasserrückhaltevermögen sorgt, ist die Verarbeitung denkbar einfach und die Klebkraft besonders hoch. Das Material eignet sich ebenfalls hervorragend als dünnlagige finale Beschichtung. Aufgrund seines feinen Kornes können hier sehr fein gefilzte Oberflächen hergestellt werden. Sie kreativ.

Auf einen Blick

Korngröße: 0–0,8 mm
Ergiebigkeit: 1,5 kg /m² / 1mm Putzstärke
Auftragsstärke: 1- 8 mm
Farbton: braun
Einsatzbereich: Ideal als Mörtel für Lehmbauplatten, Holzweichfaserplatten oder als Dünnlagenbeschichtung
Lieferform: 25 kg Säcke (40 Stück auf der Palette), als 1t Bigbag
Lagerung: Trocken, frostfrei, unbegrenzt lagerfähig.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an: info@rapidolehm.de